Associazione Museo di Val Verzasca

Der Vorstand

 Lorenzo Sonognini, Vorstand Präsident

 Mario Canevascini, Vorstandmitglied

 

Noè Zardi, Vorstandmitglied (Foto S. Spinelli)

Franca Matasci, Vorstandmitglied

Daniela Prat, Vorstandmitglied und Sekretärin

Mitarbeitern

Veronica Carmine, Kuratorin

 Jana Rossi, Aufseherin

Guglielmo Ferrini, Müller

Lorenza Gianettoni, Kassiererin

 

Die Geschichte

1974 | Erste Ausstellungen in der Casa Genardini in Sonogno: Dank der Initiative des Ehepaares Franco und Angela Maria Binda wurden zahlreiche Gegenstände, Geräte und Dokumente, das Leben und die Kultur des Verzascatales betreffend, gesammelt.

1979 | Gründung des Vereins " Museo di Val Verzasca".

1994 | Kauf der Mühle und des Wasserkraftwerkes von Frasco durch den Verein.

1996 | Einweihung der Mühle und des Wasserkraftwerkes von Frasco, beide renoviert und funktionierend.

1996 | Kauf des Gebäudes Casa Genardini in Sonogno, Hauptsitze des Museums.

Vielen Dank an unsere Sponsoren

 

Centro di dialettologia e di etnografia

 

 

 

Verzasca SA

 

Banca Raiffeisen Cugnasco Gordola Verzasca

Tourist Office Tenero e Valle Verzasca