Die Kunst, das Wasser zu entdecken

Die Wassergewinnungsanlage von Revöira und Ca d Dént

Mit dem Ort Lavertezzo verbindet man gewöhnlich das Bild der Steinbogenbrücke über dem Fluss Verzasca. Es fällt schwer sich vorzustellen, dass dieses Tal in der Vergangenheit an Wassermangel gelitten hat. Und doch ist gerade eine außergewöhnliche Wassergewinnungsanlage das Hauptthema dieses Rundgangs. Sie wurde am linken Talhang auf den Maiensäßen von Revöira und Ca d Dént eingerichtet und erlaubte es, dem chronischen Wassermangel Abhilfe zu schaffen, der den südwestlichen Berghang des Föpia (2106 m), nämlich des Berges oberhalb von Lavertezzo, schon immer heimgesucht hat.

 

Download pdf (italienisch - Deutsch) [2112 KB]

Download pdf (français - english) [2133 KB]